top of page
Motorradreisen-Bild.jpg

Motorama on TOUR
MOTORRADREISEN

PROFITIERE VON ERFAHRENEN TOURGUIDES!

DU MUSST DICH UM NICHTS KÜMMERN.

Motorama on Tour zu erleben ist mehr als nur Kurvengymnastik. 
Es wird eine unvergessliche Erfahrung für alle Sinne und ein Must für alle echten Motorrad-Freaks.
Bist du bereit für ein unvergessliches Erlebnis, dann melde dich gleich für eine Tour an.

Auf den Spuren Napoleons über die höchsten Pässe Europas bis nach Nizza.

Südfrankreich

5. - 13. Sept.
Anmeldefrist abgelaufen.

Buchung nur noch auf Anfrage möglich.

Faszination, Freiheit, Abenteuer - das sind die Worte, die diese Motorradreise am besten beschreiben. Von der Schweiz über die französisch-italienischen Alpen bis nach Nizza führt diese Tour durch einige der schönsten Landschaften Europas.

Auf engen, kurvigen Straßen geht es durch die höchstbefahrbaren Alpen, vorbei an schneebedeckten Gipfeln, tiefen Schluchten und malerischen Dörfern.

Die Côte d'Azur ist der perfekte Ort, um die Motorradreise mit ein paar abwechslungsreichen Touren durch die Region zu krönen.

Triff jetzt deine Entscheidung und erlebe die Motorradreise deines Lebens!

Kosten: CHF 1290.- / Person

Einzelzimmerzuschlag: CHF 400.-

Im Preis enthalten:

  • Übernachtungen

  • Frühstück und Nachtessen

  • geführte Touren

  • Begleitfahrzeug für Gepäck

Im Preis nicht enthalten:

  • Benzinkosten

  • Reise-Anullationsversicherung (ist Sache des Teilnehmers)

  • Autobahngebühren

  • Mittagessen und Zwischenverkostigung

  • allfällige Rückführung des Motorrades

 

Programm:

Treffpunkt:

9.30 Uhr Hotel Arc-en-Ciel in Gstaad.

Es gibt die Möglichkeit am Vortag anzureisen und dort zu übernachten.

Buchung direkt im Hotel unter https://www.arc-en-ciel.ch/

1. Tag

Von Gstaad über über div. Pässe nach Sousa.

Ankunft im Hotel ca. 17.00 Uhr

2. Tag

Über die französischen-italienischen Pässe bis nach Nizza.

Ankunft im Hotel ca. 17.00 Uhr

3. - 7 Tag

Diverse Touren in Südfrankreich

8. Tag

Heimfaht über die Route Napoleon bis nach Murtel.

Ankunft im Hotel ca. 17.30 Uhr

9- Tag

Heimfahrt. Streckenwahl je nach Witterung

Streckenlänge:

gesamten Tour ca. 2200 km

nizza-2017.jpg
Rückblick Südfrankreich
Kurven und Wohlgenuss in einer Tour vereint.

Elsass - Vogesen

4.- 7. Juni

Unsere Elsass-Vogesen Tour war ein riesen Erfolg.

Hier ein kurzer Einblick in unsere Reise.

Große Tour Bild-web.jpg

Nützliche Tipps

Fahrer*in

 

Wir fahren in Gruppen von max. 8 Motorrädern, die sich auch in der Reisegeschwindigkeit unterscheiden. So kann sich jeder der entsprechenden Gruppe anschließen.

Wichtig ist jedoch, dass du dich auf den kurvigen und teilweise anspruchsvollen Straßen wohl fühlst.
Auf unseren Tagestouren legen wir alle 1-1,5 Stunden eine Pause ein.

Das Gruppenfahren erfordert höchste Disziplin, daher müssen sich alle an die zuvor besprochenen Regeln halten.

Motorrad

 

Auf den großen Touren (Südfrankreich und Sardinien) ist ein Begleitfahrzeug für das Gepäck dabei.

Für die Elsass-Vogesen-Tour haben wir kein Begleitfahrzeug, daher solltest Du genügend Stauraum auf Deinem Motorrad haben.

Das Motorrad sollte für die Touren über 2000 km genügend Profil haben, da ein Reifenwechsel bis zu einem Tag in Anspruch nehmen kann. Gleiches gilt auch für die Kette und die Bremsen, die in den nächsten 3000-4000 km standhalten müssen.

Kettenspray, Reifenflickzeug, Notfallapotheke und Warnweste sollten auf jeder Tour dabei sein.

Nicht vergessen: Im Ausland ist ein CH-Kennzeichen in Standardgrösse Pflicht.

95E11A5B-A9CA-478F-83A7-F18F8E980362_1_201_a_edited.jpg

Versicherung

 

Für Pannen, medizinische Notfälle und erforderliche Rückführungen (sowohl im Inland als auch im Ausland) sowie die Übernahme von Stornierungskosten wird empfohlen, eine Versicherung abzuschließen.

Formulare

Facebook-Gruppe

Motorama

on Tour

bottom of page