Gefahren erkennen

VERKEHRSKUNDE

Sicherheit von Anfang an.

Im obligatorischen VKU bei Motorama den 7. Sinn schulen.

Schüler und Lehrer im Klassenzimmer

Der obligatorische VKU darf erst nach der Theorieprüfung absolviert werden.

Im angenehmen Kurslokal entwickelst du das Gefahrenbewusstsein. Du lernst, vorausschauend zu fahren, um Gefahren frühzeitig zu erkennen - und der Situation entsprechend richtig zu handeln, um Unfälle zu vermeiden. Mit dem Fahrlehrerteam vom Motorama lernst du leicht und effizient, wie du dich schon von Anfang an sicher im Strassenverkehr verhalten kannst. Hier kannst du dich gleich anmelden.  

Hinweis: Der VKU ist Bestandteil der Fahrstunden und muss parallel dazu besucht werden. Melde dich rechtzeitig für die erste Fahrstunde an, damit wir dir einen Platz für den nächsten Verkehrskunde-Kurs reservieren können.

ANMELDUNG